Unsere_Regeln

Verordnung (Lachs) Forellenteiche, Wels, Karpfen


* Bei der Ankunft werden Sie aufgefordert, zunächst im Pavillon und im Voraus Fischerei registrieren.


* Betreten der Seite ist auf eigene Gefahr.


* Pro Person nur mit einem Stab, ausgestattet mit einem einzigen Haken gefangen werden dürfen.


* Erstellung von nicht-gefangenem Fisch ist nicht erlaubt.


* Versuchung, Blinkern, Abschaum sind nicht erlaubt.


* Es ist zwingend, andere Fische als gefangene (Lachs)Forelle zurück zu setzten.


* Captured (Lachs)Forelle muss, bevor ausgehängt werden, um zuerst getötet werden.


* Zwischen Wechsel zu einem anderen Teich ist nicht erlaubt.


* Lassen Sie Ihr Angelplatz nach sauber wieder fischen; Bitte nehmen Sie Ihren Abfall wieder nach Hause zurück.


* Möglicherweise entlehnt Plastikstühle wiederherstellen.


* Sie die Schlachtung nicht verwenden, nach der Schlachtung zu entfernen, bleibt alle Fische aus dem Waschbecken und es in den zur Verfügung stehenden Behälter fallen.


* Cooler obligatorisch.


* Die Verwendung von Setzkeschern ist nicht erlaubt.


* Alle gefangenen Fische müssen gezogen werden.


* Offene Feuer sind nicht erlaubt.


* Sie müssen die richtige für Sie Fisch zu werfen und die Linie der Nachbarn nicht überqueren.


* Wir übernehmen keine Verantwortung für Stäbe und anderes Material im Gras beschädigt wird liegend.


* Schäden an der Mietsache durch unsachgemäßen Gebrauch sollte ausgeglichen werden.


* Bei Verletzung unserer Regeln kennen wir keine Gnade und Sie müssen sofort unser Haus verlassen.


Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen Angeln und vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!


HOME